Jetzt Versandkostenfrei ab 111€ bestellen | 14 Tage Geld zurück Garantie

Für jeden Hund das passende Menü (Barf Rezept).

Hier findest Du unsere Fellfreude Menüs für deinen Hund mit gefrorenem Fleisch, Knochen, Innereien, Obst und Gemüse.
versandkostenfrei

Versandkostenfrei

Ab einem Bestellwert von 111€ übernehmen wir für dich die Versandkosten.
Fütterungsfertiges Barf Futter

Fütterungs-Fertig

Stückige Zutaten komplett fertig zum direkten Auftauen
geld-zurueck-garantie

14 Geld zurück Garantie

Es wird nicht passieren, aber sollte dein Hunde das Futter nicht fressen
Hund füttern wie die Wölfe gefressen haben

Original Barf-Rezept

Mit ganzem Fleisch, Knochen, Innereien, Obst und Gemüse

Das ist drin!

So sieht der Inhalt der Fellfreude-Beutel aus - stückige, gefrorene und frische Zutaten für die optimale Mischung.
fellfreude® BARF-Hundefutter Zusammensetzung: Gefrorenes BARF (Muskelfleisch) in eleganten Würfeln

Muskelfleisch

fellfreude® BARF-Hundefutter Zusammensetzung: Gefrorenes BARF (Niere) in eleganten Würfeln

Niere

fellfreude® BARF-Hundefutter Zusammensetzung: Gefrorenes BARF (Lunge) in eleganten Würfeln

Lunge

fellfreude® BARF-Hundefutter Zusammensetzung: Gefrorenes BARF (Blättermagen und Pansen) in eleganten Würfeln

Blättermagen

fellfreude® BARF-Hundefutter Zusammensetzung: Gefrorenes BARF (Knochen) in eleganten Würfeln

Knochen

fellfreude® BARF-Hundefutter Zusammensetzung: Gefrorenes BARF (Obst und Gemüse) in eleganten Würfeln

Obst und Gemüse

fellfreude® BARF-Hundefutter Zusammensetzung: Gefrorenes BARF (Leber) in eleganten Würfeln

Leber

fellfreude® BARF-Hundefutter Zusammensetzung: Gefrorenes BARF (Innereien) in eleganten Würfeln

Herz

fellfreude® BARF-Hundefutter Zusammensetzung: Gefrorenes BARF (Milz) in eleganten Würfeln

Milz

Futter im Vergleich

Was ist eigentlich anders an dem Barf-Menü im Vergleich zu anderem Futter?



Vergleich von Trockenfutter mit Nassfutter und Barf

Trockenfutter Nassfutter Fellfreude Barf-Menü Selbstgemachtes Barf
Betrifft deinen Hund
Allergiker geeignet
Getreide- und Glutenfrei
Glänzendes Fell
Der Hund überlebt
Kein versteckter Müll
Keine Zusatzstoffe
Artgerecht
Reduzierte Kotmenge
Keine Gefahr durch falsche Knochen
Mega Kauspaß
Betrifft dich
Gefroren und frisch
Praktisch für unterwegs
Fütterungsfertig
Rohstoffe in Lebensmittelqualität
Kein schlechtes Gewissen
Praktisch
Wenig Hygiene zu beachten
Geringe Kosten
Geringer Arbeitsaufwand
Sicherheit bei Unwissenheit

Alle Antworten in Videos für dich.

In diesen Videos bekommst du unglaublich viel Hundefutter-Wissen in kurzer Zeit. Bleib dran, es wird für dich immer wieder neue Videos geben.

Wie stelle ich die Fütterung auf BARF um?

Am besten sofort und vor allem konsequent. Hunde sind evolutionsbedingt Fleisch- und Rohfutter-Fresser. Ihr Gebiss, Magen und der Verdauungstrakt sind darauf ausgelegt Fleisch zu fressen. Bei der Umstellung von Trockenfutter auf BARF ist es unbedingt nötig konsequent zu sein und ausschließlich das neue Futter zu geben. Da Trockenfutter und BARF unterschiedliche Verdauungszeiten haben würde man sonst seinen Hund unnötig belasten. Füttert man Trockenfutter und BARF zusammen, kommt es häufiger zu Magenproblemen, Problemen mit der Verdauung und der Hund „quält“ sich, da er den ganzen Tag nur mit seiner Verdauung beschäftigt ist.

Warum sendet Fellfreude nur volle Kartons?

Fellfreude setzt sich aktiv für gesunde, hochwertige und artgerechte Ernährung von Hunden ein. Um Ressourcen zu schonen und keinen unnötigen Müll zu produzieren, haben wir uns dazu entschieden nur volle Kartons zu versenden. Dies schaffen wir, indem wir entweder 4 oder 10 Beutel je Karton versenden. Noch viel wichtiger ist aber die Tatsache, dass dein Hund sich an das neue Futter gewöhnen müssen. Die Umstellung sollte mindestens einen Monat laufen, sodass der Hund seinen Körper an BARF gewöhnen kann – Gebiss, Magen und Verdauung brauchen einige Tage Eingewöhnungszeit.

Warum Obst & Gemüse bei BARF füttern?

Klar ist, dass der Wolf, der Vorfahre des Hundes kein Obst und Gemüse gefressen hat – jedoch ein komplettes Beutetier mit Mageninhalt. Darin enthalten waren hunderte Enzyme und Nährstoffe, die das Beutetier durch seine Nahrung aufgenommen hat. Durch die Fütterung von püriertem Obst und Gemüse, helfen wir unserem Hund, wertvolle Vitamine aufnehmen zu können. Diese stärken das Immunsystem, können die Gesundheit positiv beeinflussen und schütten zusätzlich Glückshormone aus.

Was ist ein Ergänzungsfuttermittel?

Muss (ein) Ergänzung(sfuttermittel) schlecht sein? Ganz im Gegenteil, viele Dinge ergänzen sich ganz wunderbar miteinander, z.B unsere hochwertigen Menüs, mit der Hinzugabe unseres 4-Komponenten-Öls und Seealgenmehl. Schon haben wir ein Ergänzungsfutter, welches aus mindestens zwei unterschiedlichen Inhaltsstoffen bzw. Mehreren Produkten besteht. Dabei spielt es keine Rolle wie die Zusammensetzung der verschiedenen Grundprodukte ist. Wichtig ist, dass dein Hund damit rundum versorgt ist. Wir schaffen das mit unseren Menüs + Öl + Seealge.

Alle fütterungsfertigen BARF-Menüs von Fellfreude im Überblick.

Hier findest unsere Fellfreude Menüs für deinen Hund mit gefrorenem Fleisch, Knochen, Innereien, Obst und Gemüse.

Was ist Lebensmittelqualität?

Vereinfacht gesagt handelt es sich bei Lebensmittelqualität um Zutaten nach höchstem Standard. Im Bereich Hundefutter werden dabei die Kontrollen, Qualität der Lebensmittel und die sorgfältige Verarbeitung genauso streng überwacht wie bei Nahrung für den Menschen.

Aktualisiere...
  • Leg doch was leckeres in deinen Warenkorb - Dein Hund wird Dich lieben!